Tonerde – Wasser – Feuer – Luft.

Diese Elemente haben und geben Energie zum Verändern und Verwandeln in neue Formen und Zusammenhängen. In den verschiedensten Objekten, und Figuren, in Schmuck und Bildgeschichten finden die Auseinandersetzung mit der Natur, Eindrücke von Reisen und anderen Kulturen ihren Niederschlag. Seit 1981 beschäftige ich mich mit Keramik. 1988 bekam Fotografie mehr Raum in meiner Tätigkeit und seit 2004 fertige ich gewickelte Glasperlen.

> www.lilos-art.com

 

 

Traude Fritz

Ton- Erde- Wasser- Farbe- Holz- Glas

Materialien aus der Natur
Besondere Vorliebe: Arbeiten mit Ton Lehmofenbrand- Raku- Holzofenbrand
Besondere Freude: Arbeiten mit Kindern
Ideenfindung: im Hafnerhaus OÖ und in Stoob Bgld.

„Kunst macht man nicht durch Theorien. Malerei und Keramik macht man mit den Herzen und den Händen. Die Theorien kommen erst hinterher, wenn die Werke schon da sind. Sie gehen daraus hervor, sie sind nicht die Quelle der Kunst.“
( Mark Chagall )

> Fotogalerie

 

Roswitha Liebminger

für mich ist es ein reiz das material bis an seine grenzen zu bringen, zu experimentieren, zu forschen, um immer wieder neue erfahrungen zu machen, um immer wieder zu lernen, dass das material mit dem ich letztendlich arbeite noch genug eigenleben in sich hat, sich so zu formen und zu verändern, dass ich oft überrascht, erstaunt, verärgert oder glücklich bin.

das versuche ich auch in meinen arbeiten auszudrücken:
schlichte und einfache formen, erdige farben.

roswitha liebminger
keramikerin aus eggersdorf

ton-art@keramikerin.at
www.keramikerin.at
0676 8742 8232

> Fotogalerie

 

Maria Neubauer

Maria Neubauer

Obfrau, Interessiert an Keramik

Das Arbeiten mit Ton begeistert, es ist ein wunderbares Hobby zum Entspannen und eröffnet bisweilen ungeahnte künstlerische Ressourcen.